September 2017

Walter-Klingenbeck-Realschule Taufkirchen läuft für „Zeit des Lachens e.V.“

  • Gesamte Schülerschaft nimmt an Spendenlauf teil
  • Spende von 5313€ wird feierlich an Gründerin Jacqueline Althaller übergeben

München, 29. September 2017. Die Schülerschaft der Walter-Klingenbeck-Realschule Taufkirchen unterstützt den Münchner Verein „Zeit des Lachens e.V.“ mit einer großzügigen Spende. Durch einen Spendenlauf im Juli 2017 ist ein Spendenbetrag von über 5000€ zustande gekommen, der nun feierlich an die Vereinsgründerin Jacqueline Althaller übergeben wurde.

Die gesamte Schülerschaft der Walter-Klingenbeck-Realschule Taufkirchen nahm in diesem Sommer an einem Spendenlauf teil. Ein Team aus fünf Lehrkräften und der Jugendsozialarbeiterin der Schule organisierte den Lauf als einen gemeinsamen Tag voller Lachen und Bewegung für die Schülerinnen und Schüler – und für den guten Zweck: Verwandte und Bekannte spendeten für jede erlaufene Runde einen zuvor vereinbarten Betrag. Insgesamt wurde so in 4493 Runden und 4044 gelaufenen Kilometern ein Spendenbetrag von 5313€ gesammelt.

Die Schülerinnen und Schüler wählten selbst den „Zeit des Lachens e.V.“ als Empfänger der großzügigen Spende. Betty Schüler, Jugendsozialarbeiterin und Mitorganisatorin, sagt: „Der Spendenlauf war ein Ereignis, an dem alle Schüler und Schülerinnen, Lehrer und Eltern gemeinsam etwas bewegt haben und dabei viel Spaß hatten. Und ganz nach dem Motto ‚Gemeinsam für den guten Zweck‘ sind wir gelaufen, um ‚Zeit des Lachens e.V.‘ zu unterstützen.“

Zur feierlichen Spendenübergabe mit Schulleiter Gerald Faißt und weiteren Angehörigen der Schulgemeinschaft kam auch Ullrich Sander, Erster Bürgermeister von Taufkirchen. Jacqueline Althaller, Gründerin des „Zeit des Lachens e.V.“, nahm den Spendenscheck entgegen. Althaller ist begeistert: „Ich bin völlig überwältigt. Es ist toll zu sehen, mit wie viel Begeisterung und Interesse eine so junge Generation für unseren guten Zweck eintritt. Der Zusammenhalt in dieser Schulgemeinschaft ist mehr als beeindruckend.“

Die Schulfamilie der Walter-Klingenbeck-Realschule denkt heute noch an den gelungenen Tag im Juli zurück und freut sich, dass der Verein „Zeit des Lachens e.V.“ mit der erlaufenen Spende unterstützt wird. Jacqueline Althaller ist dankbar: „Mit der großzügigen Spende können wir unsere nächsten Projekte in diesem Herbst verwirklichen. Der ‚Zeit des Lachens e.V.‘ bedankt sich ausdrücklich bei der Schulgemeinschaft der Walter-Klingenbeck-Realschule.“

Der Spendenlauf fand mit großzügiger Unterstützung der Supermärkte Edeka Simmel Unterhaching und Alnatura Unterhaching statt, die einen Versorgungsstand für die Schülerinnen und Schüler spendeten.

Über „Zeit des Lachens e.V.“

Lachen, Freude, ganz viel Spaß und vor allem Abwechslung: Das bringt der „Zeit des Lachens e.V.“ den kleinen Patienten, ihren Angehörigen und dem Personal in bundesdeutschen Kinderkliniken. Der Grundgedanke ist Nachhaltigkeit: Was während eines Besuches vermittelt wird, soll langfristig positiv in den Klinikalltag hineinwirken. Initiiert wurde die Aktion bereits in 2005, nach einem Konzept der Münchner Agentur COMMUNICATION Presse und PR. Im Mai 2009 ist aus der Initiative der Verein „Zeit des Lachens e.V.“ mit Sitz in München hervorgegangen.

Weitere Informationen unter: www.zeitdeslachens.de

Der „Zeit des Lachens e.V.“ wirkt am morgigen Samstag, 30.09.2017, am Aktivtag Orthopädie in der Schön Klinik Vogtareuth mit.

PI zum Download

Bildmaterial

BU: v.l.n.r.: Andrea Riesenberger (Personalrätin), Jacqueline Althaller (Gründerin „Zeit des Lachens e.V.“), Leonie Liebsch (Schülersprecherin letzten Schuljahres), Gerald Faißt (Schulleiter), Betty Schüler (Jugendsozialarbeiterin), Ullrich Sander (erster Bürgermeister Taufkirchen), Monika Kottermeier (Elternbeirätin).

BU: Jacqueline Althaller, Gründerin des „Zeit des Lachens e.V.“

zurück

Pressekontakt und Redaktion
Jacqueline Althaller
COMMUNICATION Presse und PR GbR | Elisabethstraße 13 | 80796 München

Bildmaterial stellen wir auf Wunsch gerne zur Verfügung.